| 20:22 Uhr

Optik Mudrack
So können sehbehinderte und blinde Menschen wieder eigenständig lesen

Mit der OrCam, die unaufällig an einem Brillenbügel montiert werden kann, können Blinde und Sehbehinderte sich nicht nur per Fingerzeig gedruckte Texte vorlesen lassen, die OrCam erkennt auch Gesichter und Produkte.
Mit der OrCam, die unaufällig an einem Brillenbügel montiert werden kann, können Blinde und Sehbehinderte sich nicht nur per Fingerzeig gedruckte Texte vorlesen lassen, die OrCam erkennt auch Gesichter und Produkte. FOTO: Help Tech
Bei Optik Mudrack in Völklingen kommt nicht nur modernste Technik zum Einsatz, mit OrCam hat der Optiker nun ein Gerät im Angebot, das es Blinden und Sehbehinderten ermöglicht wieder eigenständig zu lesen. red/PR

Die Firma Help Tech Hilfsmittel GmbH vertreibt ab sofort über Optik Mudrack in Völklingen die OrCam, ein derzeit weltweit einzigartiges Hilfsmittel für Blinde und Sehbehinderte. Mit einem Fingerzeig liest die OrCam sehbehinderten Menschen vor. Intuitiv und einfach wie nie. Blinde und Sehbehinderte lesen fast wie Sehende. OrCam ist eine neuartige Lesehilfe für Blinde und Sehbehinderte. Eine leichte, fast unauffällig an der eigenen Brille befestigte Minikamera fotografiert Texte und liest diese über einen kleinen Lautsprecher an der Brille sofort vor. Auch Gesichter und Produkte erkennt die OrCam und informiert den Benutzer automatisch.



Die Fähigkeit gedruckten Text zu lesen, ist einer der größten Verluste für Sehbehinderte, wenn Brillen irgendwann nicht mehr ausreichen. Tägliche Post, Briefe, Bücher, Straßenschilder, Plakate, auch Geschäftspräsentationen auf der Leinwand, liest die OrCam problemlos vor. Mit einem Fingerzeig wählt der Nutzer einzelne Textbereiche aus. Wer spricht gerade oder kommt auf mich zu? Die Gesichtserkennung der OrCam erkennt Gesichter und verbindet sie mit einem Namen – den der Nutzer selbst festlegt. So erkennt die OrCam aus bis zu 3 Metern Entfernung Freunde, Geschäftspartner oder Kunden. Blinde und Sehbehinderte müssen nicht mehr warten, dass sie angesprochen werden. Die neue Version der OrCam verfügt außer Deutsch über eine wählbare Fremdsprache, kann eingespeicherte Produktlabels erkennen und verfügt über die Möglichkeit der Farberkennung. Jeder kann mit OrCam die Initiative übernehmen.

Produkte identifizieren ist eine große Herausforderung. Auch hier hilft die OrCam per Bildvergleich. Dank an OrCam: Der richtige Tee lässt sich so nun trinken, die richtige Schokolade essen und der gewünschte Rotwein öffnen. Lassen Sie sich zur OrCam bei Optik Mudrack kompentent informieren und vereinbaren Sie einen Beratungstermin. Optik Mudrack freut sich auf Ihren Besuch! ⇥red/PR