1. Leben
  2. Reise

Zeche Zollverein in Essen lädt Besucher zum Schwimmen ein

Zeche Zollverein : Baden in Essener Industriekunst

Das Unesco-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen bietet im Sommer Abkühlung: Auf dem Gelände der Kokerei können Besucher vom 28. Juni bis 16. August in ein Schwimmbecken steigen, das aus zwei Überseecontainern zusammengeschweißt wurde und 2001 im Rahmen eines Kunstprojekts entstanden ist.

Der Eintritt zu dem Becken ist laut Tourismus Nordrhein-Westfalen frei.

www.zollverein.de