Orientierungshilfe im Internet für Pilger im Erzbistum Paderborn

Orientierungshilfe im Internet für Pilger im Erzbistum Paderborn

Auf einer neuen Webseite stellt das Erzbistum Paderborn Pilgerrouten in der Region vor. Unter orte-verbinden.de finden Spaziergänger und Wanderer 28 Wege zwischen Nieheim im Kreis Höxter und Olpe im Sauerland.

Jede Route wird mit einer Karte und Infos zu den einzelnen Weg-Stationen beschrieben.

Außerdem sei geplant, für Pilger und Spaziergänger an den Wegpunkten künftig Plaketten mit einem QR-Code anzubringen. Wer diesen Code mit einer Smartphone-App abfotografiert, solle direkt zu den Informationen über diesen Wegpunkt gelangen. Wer lieber schon vor dem Aufbruch alle Karten und Infos bereit haben möchte, kann sich diese auch über die Webseite ausdrucken.

orte-verbinden.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung