Jede Menge frischer Fisch in der Lausitz

Bautzen · Vom 26. September bis zum 8. November gibt es in vielen Orten der Oberlausitz die Lausitzer Fischerwochen. Dabei bieten zahlreiche Gasthäuser der Region Fisch aus den heimischen Teichen an. Im Mittelpunkt stehen die Lausitzer Karpfen.

Nach Angaben des sächsischen Tourismus-Verbandes nimmt jeder der beteiligten Gastronomen drei Gerichte mit frischem, heimischem Fisch zusätzlich auf die Speisekarte. Die Herkunft der Fische werde in der jeweiligen Speisekarte genau benannt. Außerdem können Besucher auf Führungen zu Fuß oder mit dem Rad oder in Ausstellungen mehr zum Fischfang in der Lausitz erfahren.

lausitzer-fischerwochen.de

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort