Schmallenberger Kinderland Familienurlaub auf dem Bauernhof

Schmallenberg · Im Herzen des Hochsauerlandes gibt es einen Verbund von Höfen, auf denen Kinder besonders willkommen sind.

  Grüne Wiesen, Tiere und ein Bauernhof sind die Zutaten für einen Urlaub, bei dem Kinderherzen höher schlagen. Rund um die Stadt Schmallenberg im Sauerland haben Familien dafür die große Auswahl: Mehrere Höfe haben sich eigens auf Ferien mit und für die Kleinsten spezialisiert.

Grüne Wiesen, Tiere und ein Bauernhof sind die Zutaten für einen Urlaub, bei dem Kinderherzen höher schlagen. Rund um die Stadt Schmallenberg im Sauerland haben Familien dafür die große Auswahl: Mehrere Höfe haben sich eigens auf Ferien mit und für die Kleinsten spezialisiert.

Foto: Klaus-Peter Kappest/Tourismus Schmallenberger Sauerland/Klaus-Peter Kappest

Zwei Schweine, acht Ziegen, neun Ferkel, ein Esel, zehn Kaninchen, 30 Hühner und dazu noch Kühe und Kälber – das ist der schmucke Bauernhof von Norbert Schmidt in dem kleinen Flecken Niedersorpe bei Schmallenberg. 13 Ferienwohnungen bietet Schmidts Gerwenshof im abgelegenen Sorpetal. „Wir sind ein richtiger Bauernhof, so wie er früher mal war“, erzählt Schmidt. Mit Tieren, sattgrünen Wiesen ringsum und einigen Hektar Wald. Seit 1999 gehört Schmidts Gerwenshof als einer der ersten Betriebe zum Zusammenschluss der Ferienbauernhöfe im „Schmallenberger Kinderland“.