| 00:00 Uhr

Hotelpreise weltweit um drei Prozent gestiegen

Berlin. Agentur

Die Preise für Hotelübernachtungen sind 2014 im Schnitt weltweit um drei Prozent gestiegen. Das geht aus dem Hotel Price Index des Buchungsportals Hotels.com hervor. In Nordamerika fiel der Anstieg mit fünf Prozent am stärksten aus. Die Preise in der Karibik, in Europa und im Nahen Osten stiegen um jeweils vier Prozent. Lateinamerika verzeichnete einen Anstieg von zwei Prozent.