Reiseratgeber: Berghütten haben oft keinen Stromanschluss

Reiseratgeber : Berghütten haben oft keinen Stromanschluss

In den Alpen gibt es nicht auf jeder Berghütte Steckdosen, weil die Unterkünfte in der Regel nicht an das öffentliche Stromnetz angeschlossen sind. Thomas Bucher vom Deutschen Alpenverein empfiehlt Wanderern daher, sich vorher zu erkundigen, wo eine Stromversorgung besteht und im Zweifel beispielsweise mit zusätzlichen Akkus für elektronische Geräte vorzusorgen.

(dpa)
Mehr von Saarbrücker Zeitung