| 17:27 Uhr

Automobil
Rolls-Royce erzielt neuen Absatzrekord

Friedrichshafen. (np) Rolls-Royce hat im vergangenen Jahr 4107 Fahrzeuge in über 50 Ländern ausgeliefert. Das ist ein neuer Absatzrekord. Damit tägt die Luxusmarke weiterhin in bedeutendem Maß zum Geschäftsergebnis des BMW-Konzern bei.

Im vergangenen Jahr feiert der Rolls-Royce Cullinan Premiere, das erste SUV der britischen Marke. Die USA sind für Rolls-Royce der größte Markt. Wichtiges Modell ist der Phantom.