| 20:03 Uhr

Bis zu 2120 Liter Gepäck
Neuer X7 wird bislang größtes SUV von BMW

München. BMW erweitert ab März seine SUV-Palette. In den 5,15 Meter langen Siebensitzer X7 (ab 84 300 Euro) passen zwischen 326 und 2120 Liter Gepäck. Alle Sitze sind elektrisch einstellbar, Lederausstattung gibt’s serienmäßig. np

Zur Ausstattung zählen digitales Cockpit, Vier-Zonen-Klimaautomatik, dreiteiliges Panorama-Glasdach und adaptives Fahrwerk mit Luftfederung. Zunächst sind drei Sechszylinder verfügbar: der 40i mit 340 PS, der 30d mit mit 265 PS und der M50d mit 400 PS.