Ford-Werkstätten informieren Kunden per Video

Automobil : Ford informiert Kunden per Video

(np) 700 Ford-Werkstätten drehen für ihre Kunden auf Wunsch ein kurzes Video, dass bei Inspektionen und Reparaturen detailliert den Zustand des Fahrzeugs zeigt und über die notwendigen Servicearbeiten informiert.

Kunden, die sich den Link zum Video per SMS oder E-Mail zuschicken lassen, loben das Verfahren. Gezeigt werden die einzelnen Punkte, die bei einer Inspektion geprüft werden sollen. Zudem wird auf einen Blick deutlich, warum Reparaturen anfallen. Im Monat werden täglich etwa 1500 Videos verschickt. Das Video lässt sich auf PC, Tablet und Smartphone anschauen. Im Anschluss kann der Kunde die erforderlichen Arbeiten online freigeben.

Mehr von Saarbrücker Zeitung