1. Leben
  2. Motor

Billiges Werkzeug versagt bei kleineren Reparaturen am Auto

Billiges Werkzeug versagt bei kleineren Reparaturen am Auto

(np) "Billig ist Schrott", stellt die Zeitschrift Auto-Bild fest, nachdem sie sechs Werkzeugkästen bei kleineren Autoreparaturen getestet hat. Der günstigste Kasten für knapp 20 Euro von kwb zum Beispiel floppte mangels nicht-magnetischem Steckschlüssel und gebrochenem Griff.

Der Testsieger Wisent kostet 45 Euro. Er verfüge über eine vernünftige Haptik, und die Schraubendreher seien stabil, erklärten die Tester.