1. Leben
  2. Motor

Batterien zum Mieten für Berlingo Electric

Batterien zum Mieten für Berlingo Electric

Monte-Carlo-Editiondes Skoda Yeti (np) Das Sondermodell Skoda Yeti Monte Carlo ab 23 990 Euro mit Kühlergrill, Dach und Leichtmetallrädern in Schwarz sowie speziell gestalteten Stoßfängern bietet Bi-Xenon-Scheinwerfer, Kurvenlicht, Nebelscheinwerfer, Klima-Automatik, dunkel getönte hintere Scheiben und Sportsitze in Monte-Carlo-Rot. Drei Benzin- und drei Dieselmotoren mit Leistungen von 105 PS/77 kW bis 170 PS/125 kW stehen zur Wahl.



Batterien zum Mieten für Berlingo Electric

(np) Citroën bietet gewerblichen Kunden die Möglichkeit, die Batterien des Berlingo Electric mit Elektroantrieb zu mieten. Der Mietvertrag läuft über acht Jahre und beinhaltet eine Laufleistung von 160 000 Kilometern. Die Kosten liegen pro Monat bei 89 Euro. Eingeschlossen sind Wartung und eine Garantie für die Batterie. Der Berlingo Electric kostet ansonsten ab 20 700 Euro zuzüglich 5300 Euro für die Batterie.

Power-Version des Renault Mégane Trophy

(np) Renaults Sondermodell Mégane R.S. Trophy TCe 275 mit 2,0-Liter-Benzinmotor leistet 273 PS/201 kW und bietet 360 Nm Drehmoment. Als Normverbrauch werden 7,5 Liter Super genannt. Mit Titan-Auspuffanlage von Akrapovic, Endrohr aus Kohlefaser, Luftleitelement unter dem Frontstoßfänger nach Formel-1-Manier sowie Recaro-Sportsitzen kostet der Wagen ab 35 990 Euro.

BMW-Coupé M235i mit Allradantrieb

(np) BMW bietet das Coupé M235i ab Sommer mit dem Allradantrieb xDrive an. Mit dem 326 PS/ 240 kW starken 3,0-Liter-Sechszylindermotor sprintet die Allradversion in 4,6 Sekunden von null auf hundert. Der Normverbrauch liegt bei 7,8 Litern Super (CO{-2}: 182 g/km). Der M 235i kostet ab 48 000 Euro.

Kompressor macht Audi-Diesel Beine

(np) Audi hat auf Basis des A5 das Versuchsfahrzeug RS5 vorgestellt, das von einem 3,0-Liter-V6-Biturbo-Dieselmotor mit 385 PS und 750 Nm Drehmoment angetrieben wird. Ein elektrischer Kompressor von Valeo befördert beim Gasgeben zusätzliche Luft in die Brennräume. Damit kompensiert er die turbotypische Anfahrschwäche des Diesels vollständig. Der RS5 sprintet in 4,0 Sekunden von 0 auf 100 km/h und ist 280 km/h schnell.

Neue Ultra-Version für den Audi A3

(np) Audi bietet jetzt den besonders verbrauchsgünstigen A3 1.4 TFSI Ultra mit 150 PS/110 kW an. Der Vierzylinder-Benzinmotor verfügt über eine Zylinderabschaltung bei niedrigen und mittleren Drehzahlen. Damit erreicht der Dreitürer einen Normverbrauch von 4,7 Litern Super. Neben einer manuellen Sechsgangschaltung ist ein Siebenstufen-Direktschaltgetriebe verfügbar.