Zwei Drittel der in Deutschland angebotenen Äpfel aus heimischem Anbau

Apfelmarkt : 67 Prozent der verkauften Äpfel aus Deutschland

(afp) Zwei Drittel der in Deutschland angebotenen Äpfel kommen aus heimischem Anbau. Das berichtet das Statistische Bundesamt. 2018 ernteten die deutschen Apfelbauern 1,2 Millionen Tonnen. 67 000 Tonnen wurden ins Ausland exportiert.

Nach Deutschland eingeführt wurden rund 658 000 Tonnen Äpfel, 31 Prozent davon aus Italien und jeweils sieben Prozent aus Neuseeland und Chile.