1. Leben
  2. Mehrwert

Verbrauchertipp: Warum Wespen jetzt sehr aufdringlich sind

Verbrauchertipp : Warum Wespen jetzt sehr aufdringlich sind

(dpa) Wespen sind jetzt im Stress. Zwischen August und Oktober sterben die Tiere, denn die Natur bieten ihnen nicht mehr ausreichend Nahrung, und die Temperaturen sinken. Daher werden sie nun noch einmal besonders aufdringlich.

Denn statt wie bisher Eiweiß für ihre Larven zu sammeln, suchen sie gezielt nach Nahrung für sich selbst,  in Form von Zucker. Und diesen finden sie in Nahrungsmitteln der Menschen. Das erläutert der Landesbund für Vogelschutz in Bayern. Machen sich Wespen über Obstkuchen, Saft und Eis her, sollte man nicht überreagieren. Denn normalerweise werden die Insekten erst aggressiv, wenn sie sich bedroht fühlen.