Stromsparen: Nicht jedes Gerät darf vom Netz

Verbrauchertipp : Nicht jedes Gerät darf zum Stromsparen vom Netz

(dpa) Geräte vom Stromnetz zu trennen, damit sie im Standby nicht unnötig Energie verbrauchen, ist grundsätzlich richtig. Moderne OLED-Fernseher hingegen sollten ständig am Netz hängen, weil sie nachts einen Regenerationslauf für das Display durchlaufen, berichtet das Fachmagazin „c’t“.

Auch Tintenstrahldrucker sollten am Netz bleiben. Werden sie wieder eingeschaltet, startet jedes Mal ein Druckkopf-Reinigungslauf. Dabei wird viel Tinte verbraucht, was meist teurer als der eingesparte Strom ist.

Mehr von Saarbrücker Zeitung