Säurehaltige Reiniger schädigen Marmor

Haushaltstipp : Säurehaltige Reiniger schädigen Marmor

(dpa) Viele Reinigungsmittel enthalten Säure, um Kalkflecken beseitigen zu können. Das kann jedoch für Marmor schädlich sein, da dieser Stein selbst Kalk enthält. Säure greife den Marmor an, die Oberfläche werde geschädigt, berichtet das Forum Waschen.

Die meisten Oberflächen könnten aber bedenkenlos mit Allzweckreiniger geputzt werden, der mit Wasser verdünnt wurde.

Mehr von Saarbrücker Zeitung