Rückruf wegen Schadstoffe in Kosmetik

Rückruf : Rückruf wegen Schadstoffen in Kosmetik

(dpa) Der Discounter Tedi hat ein Kosmetikprodukt wegen möglicher Gesundheitsgefahren zurückgerufen. Der Lidschatten „All over Glitter“ habe bei Produkttests erhöhte Antimon-Werte aufgewiesen, hieß es in einer Mitteilung des Discounters.

Der Stoff könne gesundheitsgefährdend sein. Betroffen seien Produkte, die in dem Zeitraum vom 19. Juli 2018 bis zum 14. Juni 2019 verkauft wurden. Kunden können sich den Kaufpreis erstatten lassen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung