1. Leben
  2. Mehrwert

Rentner erhalten Zuzahlung zum Zusatzbeitrag für Krankenversicherung

Rententipp : Für Rentner Zuzahlung zum Zusatzbeitrag

(dpa) Rentner, die in der Krankenkasse pflichtversichert sind, mussten bislang den Zusatzbeitrag für die Krankenkasse alleine tragen. Ab Januar 2019 übernehme die Rentenversicherung die Hälfte des allgemeinen Versicherungsbeitrages sowie die Hälfte des individuellen Zusatzbeitrages, informiert die Deutsche Rentenversicherung Bund.

Die Anteile für die Beiträge werden automatisch von der Bruttorente einbehalten und an die Krankenversicherung überwiesen. Rentner müssen also keinen extra Antrag stellen. Auch für freiwillig oder privat krankenversicherte Rentner zahlt die Rentenversicherung 2019 einen höheren Zuschuss.