Mehr Fördermittel für altersgerechtes Wohnen

Verbrauchertipp : Mehr Fördermittel für altersgerechtes Wohnen

(afp) Die Bundesregierung erhöht die Fördermittel für altersgerechtes Wohnen von 75 auf 100 Millionen Euro in diesem Jahr. Die Zuschüsse etwa für eine bodengleiche Dusche oder den Einbau eines Aufzugs können ab sofort bei der Förderbank KfW beantragt werden.

Für Baumaßnahmen in Wohngebäuden, mit denen Barrieren reduziert und die Sicherheit erhöht werden, gibt es Zuschüsse von bis zu 6250 Euro.