Hefe verpasst der Haut einen Sauerstoffschub

Hefe verpasst der Haut einen Sauerstoffschub

Hefe verpasst der Haut einen Sauerstoffschub Pflegecremes, die Hefe enthalten, lassen die Haut glatter wirken. Das berichtet die Zeitschrift Brigitte.

Die Hefe verpasst den müden Hautzellen einen Sauerstoffschub. Zudem kurbelt sie die Zellteilung an, was dafür sorgt, dass sich in der Oberhaut verstärkt neue Zellen bilden.

Gesichtscreme tut auch der Glatze gut

Männer mit Glatze sollten darauf achten, die Kopfhaut während der kalten Jahreszeit zu pflegen und zu schützen. Da die Glatze so empfindlich ist wie die Haut im Gesicht, empfiehlt das Magazin Men's Health, regelmäßig eine milde Gesichtscreme aufzutragen. Eine Kopfbedeckung schützt vor der Sonneneinstrahlung.

Mehr von Saarbrücker Zeitung