| 20:12 Uhr

Fondssparen
Quellensteuer für Indexfondsertrag

Berlin. () Bei vielen Indexfonds (ETF) fallen Dividenden an. Für die Beteiligung der Anleger gebe es grundsätzlich zwei Möglichkeiten: Entweder würden die Dividenden direkt an die Anleger ausgeschüttet, erklärt Yann Stoffel von der Stiftung Warentest. Von dpa

Oder die Zahlungen blieben im Fondsvermögen und würden wieder in die jeweiligen Indexaktien investiert.


Zu beachten sei: Dividenden- oder Zinserträge in einem Fonds unterlägen oft der Quellensteuer. In gewissem Rahmen bestehe für den Fonds die Möglichkeit, sie zu senken. Das hänge unter anderem davon ab, in welchem Land der ETF aufgelegt wurde. So ergäben sich auch kleine Unterschiede in der Wertentwicklung.