1. Leben
  2. Mehrwert

Destilliertes Wasser verhindert bei Sofa-Reinigung Kalkränder

Möbelpflege : Destilliertes Wasser verhindert bei Sofa-Reinigung Kalkränder

(dpa) Ledersessel und -sofas werden mit der Zeit unansehnlich, weil das Leder hart wird und einreißt. Dem könnten spezielle Pflegeprodukte vorbeugen, die man am besten zweimal im Jahr aufgetragen sollte, erklärt die Deutsche Gütegemeinschaft Möbel.

Für glattes Leder sind das Ledercreme oder -milch, für Rau- oder Nubukleder ein fettfreies Pflegespray. Zuvor sollten die Sitzmöbel mit einem leicht angefeuchteten Ledertuch, destilliertem Wasser und etwas Neutralseife gereinigt werden. Für Rau- und Nubukleder eignen sich alkalifreie Naturseifen, stärker benutzte Stellen raut eine Raulederbürste wieder auf.

Textilbezüge solle man mit einem leicht feuchten Fensterleder in Strichrichtung vorsichtig abwischen. Wer dabei destilliertes Wasser verwende, vermeide Kalkränder.