1. Leben
  2. Mehrwert

Decken und Kopfkissen müssen im Flugzeug bleiben

Decken und Kopfkissen müssen im Flugzeug bleiben

Viele Menschen nehmen nach Flügen gerne Decken und Kopfkissen mit von Bord. Doch nicht alles, was die Fluggesellschaften im Flieger ausgeben, darf man behalten."Verteilte Zeitschriften sowie Schlafbrillen, Ohrstöpsel und Pflegeprodukte können mitgenommen werden", erklärt Carola Scheffler, Sprecherin des Bundesverbandes der Deutschen Luftverkehrswirtschaft.

Nicht jedoch Kissen und Decken sowie sicherheitsrelevante Gegenstände, zu denen die Sicherheitskarten im Vordersitz zählen. Wer diese mitnimmt, riskiert Ärger.