1. Leben
  2. Mehrwert

Bei Telefonwerbung einfach auflegen

Verbraucherschutz : Bei Telefonwerbung einfach auflegen

(dpa) Einfach auflegen! Das erscheine auf den ersten Blick unhöflich, sei aber der beste Schutz, wenn der Anrufer einem am Telefon einen Vertrag aufschwatzen wolle, erklärt die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz.

Werbeanrufe ohne Einwilligung sind verboten. Und es ist auch unzulässig, wenn Anrufer das Einverständnis zu Beginn des Telefonats einzuholen versuchen.