| 20:55 Uhr

Bankenhaftung
Bankschließfächer oft nicht genug versichert

Berlin. (dpa)  Der Versicherungsschutz bei Bankschließfächern reicht oft nicht aus. Das zeigt ein Test von 36 Banken und zwei privaten Anbietern durch die Stiftung Warentest. In zehn Fällen war im Mietpreis sogar überhaupt keine Versicherung enthalten, berichtet die Zeitschrift „Finanztest“.

Andere Geldinstitute hatten eine geringe Versicherungssumme von weniger als 10 000 Euro. Manche Anbieter beschränken zudem ihre Haftung. Kunden sollten hier in jedem Fall die Bedingungen prüfen.