1. Leben
  2. Ratgeber

Verbrauchertipp: Ausgediente Elektronik per Post entsorgen

Verbrauchertipp : Ausgediente Elektronik per Post entsorgen

(dpa) Ausgediente Kleinelektronik kann kostenlos auch über die Briefkästen der Deutschen Post entsorgt werden. Dazu dürfen höchstens zwei Geräte wie Handy, Digitalkamera oder Druckerpatrone in einen großen Briefumschlag gesteckt werden, der mit einer Electroreturn-Versandmarke frankiert ist.

Die kostenlose Marke kann über die Webseite der Post  ausgedruckt werden. Der Brief darf bis zu einem Kilogramm wiegen.