Livemusik, Kinderprogramm und Kulinarisches

Livemusik, Kinderprogramm und Kulinarisches : Livemusik, Kinderprogramm und Kulinarisches

Das „Stäänbacher Dorffeschd“ geht am letzten Juli-Wochenende in seine siebte Auflage. Die Besucher dürfen sich auf ein buntes Programm und kulinarische Leckereien freuen.

Der Festplatz des Lebacher Stadtteils Steinbach ist am Samstag/Sonntag, 28./29. Juli, Schauplatz des „Dorffeschdes“, das von der Vereinsgemeinschaft veranstaltet wird. Acht Vereine und Organisationen beteiligen sich: Sie haben ein buntes Programmpaket für die ganze Familie geschnürt und sorgen zudem für das leibliche Wohl ihrer Gäste. Schirmherr ist Roland Theis, Staatssekretär im saarländischen Justizministerium.

Das Fest beginnt am Samstag, dem 28. Juli, um 17.30 Uhr mit einem Gottesdienst, der auf dem Festplatz gefeiert und vom Kirchenchor Steinbach/Dörsdorf mitgestaltet wird. Anschließend öffnen die Essens- und Getränkestände, der offizielle Fassanstich ist für 19 Uhr vorgesehen. Danach sorgt die Gruppe „Die Cubis“ für Stimmung unter den Festbesuchern.

Am Sonntag öffnen die Stände um zehn Uhr. Die „Original Bubacher Dorfdudler“ spielen um 11.30 Uhr zum Frühschoppenkonzert auf.
Um die Mittagszeit servieren die Vereine und Organisationen ein abwechslungsreiches Speisenangebot: So stehen an beiden Festtagen Spieß- und Smokerbraten jeweils mit Pommes frites, Nudelsalat und Kartoffelsalat, Debbelabbes mit Äppelmus, Bratwurst, Currywurst, Frikadelle, vegetarische Frühlingsröllchen und Schnitzelweck auf der Speisekarte. Sonntags gibt es zusätzlich Erbseneintopf sowie Schnitzel mit Rahm- oder Zigeunersoße, Pommes frites und Salat. Kaffee und Kuchen runden das Angebot ab. Das Kinderprogramm am Sonntagnachmittag ab 14 Uhr lässt bei den kleinen Besuchern keine Wünsche offen.
Neben dem beliebten Kinderschminken wird um 14.30 Uhr eine Zaubershow mit anschließender Luftballonmodellage präsentiert.
Um 16 Uhr wird der Künstler Achim Sonntag das Stück ,,Joaquino Payaso und seine sieben Koffer“ aufführen, ein Clowntheater für Kinder ab drei Jahren, ermöglicht durch die Unterstützung der Stadt-
jugendpflege Lebach in
Zusammenarbeit mit dem Kreisjugendamt Saarlouis.
Anschließend (gegen 16.45 Uhr) können sich Kinder und Jugendliche ab acht Jahren bei einem Fahrradturnier messen, das vom ADAC und den Motor-Sport-Freunden Theeltal ausgerichtet wird (Teilnahme nur mit eigenem Fahrrad und Fahrradhelm).

Für die kleinen Besucher darf das beliebte Kinderschminken nicht fehlen. Foto: Oliver Morguet

Darüber hinaus unterhalten am Sonntagnachmittag der „Alte Spielmannszug“, der Männergesangverein sowie der Spielmanns- und Fanfarenzug die Gäste.
Ab 18 Uhr sorgt die Band
„Partysound“ für einen heiteren Ausklang.
Für 19.30 Uhr ist die Ziehung der Hauptgewinne der Tombola geplant. om

Mehr von Saarbrücker Zeitung