1. Leben
  2. Kinderseite

Kinder werden an gleich zwei Tagen im Jahr gefeiert.

Linktipp : Zwei Feiertage für Kinder

Am 20. September wird der Weltkindertag gefeiert, der vom Kinderhilfswerk Unicef 1954 ins Leben gerufen wurde. Dieses Jahr laute das Motto: „Kinderrechte schaffen Zukunft“, erklärt das Deutsche Kinderhilfswerk.

Bereits am 1. Juni wurde der Internationale Kindertag gefeiert. In dem ehemaligen Staat Deutsche Demokratische Republik wurden an diesem Tag Kinder von ihren Eltern beschenkt und in Schulen oder Kindergärten wurden Feste veranstaltet. Seit der deutschen Wiedervereinigung 1990 gibt es daher beide Feiertage für Kinder. Viele Bundesländer haben einen Tag ausgewählt, manche Regionen feiern sogar beide.

www.kindersache.de