1. Leben
  2. Kinderseite

Die Kinderuni startet am 6. Mai in ihr Sommersemester

Kinderuni : Spannende Themen für junge Forscher

Welche Rechte haben Kinder? Muss ich nach einem Unfall ins Krankenhaus? Wie entsteht Sprache? Die Antwort auf diese Fragen liefern die Dozenten der Kinderuni im kommenden Sommersemester.

Wer schon immer einem Universitätsprofessor Löcher in den Bauch fragen wollte, ist bei der Kinderuni genau richtig. Seit 15 Jahren veranstalten die Saarbrücker Zeitung und die Universität des Saarlandes gemeinsam die Vorlesungsreihe. An drei beziehungsweise vier Mittwochnachmittagen pro Semester erklären Dozenten der Universität komplizierte Themen aus ihren Spezialgebieten kinderleicht und sind offen für alle Fragen, die ihren jungen Zuhörern unter den Nägeln brennen. Die Vorlesungen finden immer von 16.15 Uhr bis 17 Uhr im Audimax, dem größten Hörsaal auf dem Saarbrücker Campus, statt. Da die Kinder während und nach der Vorlesung Fragen stellen dürfen, kann es vorkommen, dass einzelne Vorträge auch einmal ein bisschen länger dauern. Die Vorlesungen und ihre Themen sind auf Kinder von acht bis zwölf Jahre ausgelegt, Geschwister sind aber ebenfalls herzlich willkommen.

Wer in diesem Sommersemester an der Kinderuni teilnehmen möchte, kann sich bis zum 4. April anmelden. Wie das geht, könnt ihr in der Infobox nachlesen.

Auch für das kommende Sommersemester hat sich das Team sowohl spannende Themen als auch ein interessantes Rahmenprogramm überlegt. An drei Nachmittagen geht es auf Entdeckungstour in die Bereiche Jura, Medizin und Germanistik.

Das Semester eröffnet am 6. Mai der Jurist Thomas Giegerich. Er wird erklären, welche Rechte Kinder haben. Außerdem wird er erzählen, inwieweit diese Rechte auch von Eltern eingehalten werden müssen. Die Kinderrechte wurden 1989 in der UN-Kinderrechtskonvention festgelegt und inzwischen haben fast alle Länder der Welt sie ratifiziert, also zu den Gesetzen und Rechten des jeweiligen Landes hinzugefügt.

Am 6. Mai erklärt Thomas Giegerich, welche Rechte Kinder haben. Foto: Iris Maria Maurer

Muss ich immer ins Krankenhaus, wenn ich einen Unfall hatte? Was genau passiert mit mir, wenn ich ins Krankenhaus komme? Diese und viele weitere Fragen zum Thema Unfälle und Verletzungen beantwortet der Chirurg Tim Pohlemann vom Universitätsklinikum Homburg in der zweiten Vorlesung am 27. Mai.

Der Abschluss des Sommersemesters findet in der letzten Schulwoche, am 1. Juli, statt. Der Germanist Augustin Speyer wird erklären, wo unsere Worte herkommen. Dass diese nicht einfach so vom Himmel gefallen sind, dürfte jedem klar sein. Aber wie haben sie sich entwickelt? Und wie können Germanisten diese Entwicklung nachweisen? Die Antworten auf all diese Fragen gibt es im Juli in der Kinderuni.

Am 1. Juli erzählt Augustin Speyer wo unsere Worte herkommen. Foto: Iris Maria Maurer

Auf unserer Website findet ihr alle Texte der Kinderseite auch online. Dazu wählt ihr einfach unter dem Menü „Leben“ die Kategorie Kinderseite aus.