Zwei von drei Deutschen nutzen soziale Netzwerke

Zwei von drei Deutschen nutzen soziale Netzwerke

Facebook , Youtube und Xing und erfreuen sich in Deutschland wachsender Beliebtheit. Zwei Drittel der Internetnutzer in Deutschland sind aktive Mitglieder in sozialen Netzwerken. Das ergab eine repräsentative Umfrage des IT-Branchenverbands Bitkom. Bei der Befragung zeigte sich, dass vor allem die jüngere Generation die Netzwerke nutzt. Sowohl unter den 14- bis 29-Jährigen als auch unter den 30- bis 49-Jährigen liegt der Anteil der aktiven Nutzer bei 79 Prozent. Von den 50- bis 64-jährigen Internetnutzern tummeln sich 52 Prozent in sozialen Netzwerken. Bei den Über-65-Jährigen sind es noch 38 Prozent.

Das mit Abstand beliebteste soziale Netzwerk ist laut Umfrage Facebook . 55 Prozent der Befragten gaben an, die Plattform in den vergangenen vier Wochen genutzt zu haben. Dicht gefolgt von der Video-Plattform Youtube mit 44 Prozent. Fast jeder fünfte Internetnutzer verwendet den Foto-Dienst Instagram. Die gleiche Anzahl nutzt auch Twitter . 26 Prozent gaben an, Xing zu nutzen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung