1. Leben
  2. Internet

Was ist eigentlich ein Treiber?

Was ist eigentlich ein Treiber?

Ein (Geräte-)Treiber ist ein Programm, das die Kommunikation zwischen Komponenten eines Computers, wie Festplatten, Druckern, Tastaturen oder Grafikkarten (Hardware) und installierten Programmen (Software) ermöglicht. Der Treiber übernimmt dabei die Steuerung der verschiedenen Hardwarefunktionen. Da Computerkomponenten sehr verschieden aufgebaut sind, muss es für jede einzelne einen eigenen Treiber geben. Treiber sind häufig Teil des Betriebssystems, müssen aber, vor allem bei exotischen Geräten, oftmals erst heruntergeladen oder komplett separat installiert werden. Daher legen Hardwarehersteller ihren Produkten häufig Treiber bei.