| 19:12 Uhr

Was ist eigentlich ein Meme?

(das) Ein (Internet-)Meme ist eine Unterform eines sogenannten Internetphänomens. Es handelt sich um Mediendateien wie Bilder oder Videos, die sich rasant im Internet verbreiten. Der Begriff Meme wurde ursprünglich bereits in den 70er Jahren geprägt und beschreibt die Art, wie kulturelle Informationen in einer Gesellschaft verbreitet werden. Heute wird der Begriff meistens mit Bildern, die in humoristischer Weise beschriftet werden, gleichgesetzt. Oftmals dienen berühmte Persönlichkeiten als Motiv. So sind zum Beispiel Barack Obama oder Schauspieler Leonardo DiCaprio häufig in Memes zu sehen.