1. Leben
  2. Internet

Verletzungen und Schmutz irritieren Fingerscanner von Smartphones

Handy entsperren : Verletzungen und Schmutz irritieren Fingerscanner

Es ist besser, nicht die Finger der dominanten Hand für den Fingerabdrucksensor des Handys zu registrieren. Diese seien grundsätzlich anfälliger für Schmutz oder Verletzungen, die den Scanner irritieren und ein schnelles Entsperren verhindern könnten, berichtet die Zeitschrift „Computerbild“.

Mehr Sicherheit versprächen bei Rechtshändern die Finger der linken und bei Linkshändern die der rechten Hand.

(dpa)