Twitter sagt Karteileichen den Kampf an und will inaktive Accounts löschen

Gegen inaktive Accounts : Twitter will inaktive Konten freigeben

() Twitter wird Konten, die über einen längeren Zeitraum nicht aktiv waren, löschen und wieder freigeben. Nutzer, die ihre Accounts mehr als sechs Monate nicht benutzt haben, bekommen E-Mails mit der Aufforderung, sich bis zum 11. Dezember bei Twitter einzuloggen.

Sonst werden ihre Account-Namen wieder verfügbar. 

Die Löschung der Profile werde einige Zeit in Anspruch nehmen, sagte ein Twitter-Sprecher dem Technologieblog „The Verge“. Sie könnte auch Versuche erschweren, die öffentliche Meinung mit Hilfe gefälschter Profile zu manipulieren.

(dpa)
Mehr von Saarbrücker Zeitung