| 21:05 Uhr

Ziele bis 2025
Telekom investiert in „5G“-Telefonnetz

Berlin. Die Deutsche Telekom hat erstmals eine Zusage für den Ausbau der fünften Mobilfunkgeneration (5G) abgegeben. Bis zum Jahr 2025 wolle man 99 Prozent der Bevölkerung und 90 Prozent der Fläche mit 5G versorgen, so Telekom-Chef Tim Höttges. Die nötige Infrastruktur will der Konzern gemeinsam mit anderen Netzbetreibern nutzen. dpa