| 00:00 Uhr

SZ-Portal informiert Hundebesitzer über Risiken für Vierbeiner

red

Was wir im Winter ungestört genießen können, wird im Frühjahr für die Gesundheit von Haustieren nicht ungefährlich: ein Spaziergang mit dem Hund durch Wald und Flur. Denn Frühlingszeit ist Zeckenzeit. Und außerdem auch Wanderzeit - für Kröten, Frösche und Molche. Die machen sich nämlich auf die Reise zu ihren Laichgewässern und überqueren dabei auch Straßen. Im Online-Spezial der Saarbrücker Zeitung Pets.de erfahren Leser, wie sie ihre Haustiere vor Zecken schützen und im Falle des Falles einen Biss behandeln können. Überdies erklärt eine Expertin, die auf die Wanderung von Amphibien spezialisiert ist, was getan werden kann, um wandernde Tiere zu schützen.

suedwest.pets.de