Strichcodes verraten viel über die Waren im Supermarkt und deren Inhaltsstoffe

Beliebte App : Strichcodes verraten viel über das Essen

Verbraucher können die Strichcodes von Supermarktwaren per Handy-App scannen und so mehr über die Produkte erfahren. Entsprechende Anwendungen zeigen zum Beispiel, welche Inhaltsstoffe in Lebensmitteln stecken.

17 Prozent der Verbraucher in Deutschland nutzen ein solches Smartphone-Programm. Das zeigt eine Umfrage des Digitalverbands Bitkom. Mehr als ein Drittel gab demnach an, sich vorstellen zu können, eine solche Technologie für Smartphone oder Tablet in Zukunft zu verwenden.

(dpa)
Mehr von Saarbrücker Zeitung