1. Leben
  2. Internet

Sicherheitslücken in Programmen der Firma Vmware

Sicherheitslücken in Programmen der Firma Vmware

Der Software-Hersteller Vmware warnt vor einer kritischen Sicherheitslücke in den Programmen Workstation Pro, Workstation Player und Fusion (Pro). Dadurch könnten Angreifer von einem benachbarten Netzwerk aus schädliche Codes installieren. Nutzer der Programm werden aufgefordert, aktuelle Updates zu installieren. Die Updates können über die Vmware-Webseite heruntergeladen werden, teilt das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik in Berlin mit. Vmware-Software ermöglicht zum Beispiel die Ausführung von Win-dows-Programmen auf Mac-Rechnern.

my.vmware.com/de

/web/vmware/downloads