1. Leben
  2. Internet

Seite entschlüsselt verkürzte Web-Adressen auf Knopfdruck

Seite entschlüsselt verkürzte Web-Adressen auf Knopfdruck

Verkürzte Internetadressen sind ein beliebter Weg, um eine umständliche oder lange www-Adresse problemlos über eine E-Mail oder den Kurznachrichtendienst Twitter zu versenden. Weil hinter diesen verkürzten Weiterleitungen von Anbietern wie tinyurl.com, bit.ly oder Twitters integriertem Verkürzer t.co auch potenziell gefährliche Internetadressen lauern können, dürfen Nutzer nur mit Bedacht auf sie klicken.

Darauf weist die Zeitschrift PC-Welt Tipps & Tricks (Ausgabe 4/2014) hin.

Die Internetseite longurl.org bietet Anwendern die Möglichkeit, sich das Ziel von verkürzten Adressen, vor einem Klick auf den Link, anzeigen zu lassen. Dafür muss auf der Seite nur der Link eingegeben werden. Nach einem Mausklick auf die Schaltfläche Expand zeigt der Online-Dienst an, welche Internetseite sich hinter der Kurz-Adresse verbirgt.

longurl.org