Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Projekt gegen Internet- und Computersucht wird fortgesetzt

Frankfurt/Main. Agentur

Das hessische Projekt "Netz mit Web-Fehlern?" zur Internet- und Computersucht wird in diesem Jahr fortgeführt. Eigentlich sollte es Ende 2014 auslaufen, werde aber nun verlängert, teilte die Techniker Krankenkasse in Hessen in Frankfurt mit.

In Zusammenarbeit mit der Hessischen Landesstelle für Suchtfragen (HLS) werden Angebote für Kinder, Jugendliche, Eltern und Pädagogen erarbeitet, um deren Medienkompetenz zu verbessern und der Onlinesucht vorzubeugen.