| 00:00 Uhr

Projekt gegen Internet- und Computersucht wird fortgesetzt

Frankfurt/Main. Agentur

Das hessische Projekt "Netz mit Web-Fehlern?" zur Internet- und Computersucht wird in diesem Jahr fortgeführt. Eigentlich sollte es Ende 2014 auslaufen, werde aber nun verlängert, teilte die Techniker Krankenkasse in Hessen in Frankfurt mit.

In Zusammenarbeit mit der Hessischen Landesstelle für Suchtfragen (HLS) werden Angebote für Kinder, Jugendliche, Eltern und Pädagogen erarbeitet, um deren Medienkompetenz zu verbessern und der Onlinesucht vorzubeugen.