| 19:10 Uhr

PDF-Software von Foxit mit Sicherheitslücken

Berlin. In zwei PDF-Programmen des Herstellers Foxit klaffen schwere Sicherheitslücken . Dabei handelt es sich um den Foxit Reader sowie um den Editor PhantomPDF, warnt das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). Agentur

Nutzer sollten zügig die jeweils aktuellen Versionen 8.0.2 für Windows beziehungsweise die Versionen 2.1 für Mac OS X und Linux installieren, in denen die Lücken geschlossen worden sind.