1. Leben
  2. Digital

Nutzung mehrerer Kartendienste führt zu besserem Ergebnis

Nutzung mehrerer Kartendienste führt zu besserem Ergebnis

Online-Kartendienste sind nützlich, um Routen zu planen. Um detailliertere Wegbeschreibungen zu erhalten, lohnt es sich, mehrere Dienste zu durchforsten. Kostenlose Angebote wie Bing Maps, Google Maps oder Open Street Map gibt es viele, berichtet das Telekommunikationsportal "Teltarif.de".

Bei der Orientierung auf dem Land hätten die von einer Nutzer-Gemeinschaft erarbeiteten Dienste oft ein besseres Angebot als kommerzielle Wettbewerber.

bing.com/maps

google.de/maps

openstreetmap.de