Mozilla rät wegen einer Sicherheitslücke dringend zu Update von Firefox

Warnung des Entwicklers : Eine kritische Sicherheitslücke bei Firefox entdeckt

Für den Firefox-Browser ist wegen einer kritischen Sicherheitslücke ein Update veröffentlicht worden. Nutzer müssen Firefox so schnell wie möglich auf die sichere Version 67.0.3 aktualisieren, rät Entwickler Mozilla.

Die Sicherheitslücke ermögliche es Angreifern, einen Absturz des Rechners zu provozieren und Schadsoftware auf dem System auszuführen. Die Schwachstelle sei bereits ausgenutzt worden. Die aktuell installierte Version lässt sich unter „Hilfe/Über Firefox“ prüfen. Ist das Update noch nicht eingespielt, wird die Aktualisierung hier angeboten.

(dpa)
Mehr von Saarbrücker Zeitung