Krypto-Messenger Threema führt neue Lösung für Backups ein.

Krypto-Nachrichtendienst : Messenger-App Threema führt neues Backup ein

Nutzer des Krypto-Messengers Threema können jetzt Nutzerkonto, Kontakte und Gruppen im sogenannten Threema Safe sichern. Darüber informiert das Unternehmen auf seiner Webseite. Dieses Backup werde verschlüsselt auf dem Gerät oder in einer Online-Cloud gespeichert.

Nachrichteninhalte seien nicht Teil der Sicherung. Im Gegensatz zur bisherigen Sicherung der Threema-ID lasse sich mit dem Threema Safe das Nutzerprofil auch bei einem Gerätewechsel mitnehmen und weiter nutzen. Aktuell steht der Threema Safe nur für Android-Nutzer zur Verfügung, iOS und Windows Phone sollen bald folgen.

(dpa)
Mehr von Saarbrücker Zeitung