1. Leben
  2. Internet

Journalist Greenwald kommt zur Cebit

Journalist Greenwald kommt zur Cebit

Die Cebit will sich in ihrer nächsten Ausgabe im kommenden März mit internationaler IT-Prominenz schmücken. Der renommierte Enthüllungsjournalist Glenn Greenwald habe zugesagt, als Redner im internationalen Konferenzprogramm der Messe zu sprechen, teilten die Messeveranstalter mit.

Greenwald hatte vor rund eineinhalb Jahren die NSA-Dokumente des Informanten Edward Snowden zur Auswertung erhalten. Erst vor wenigen Tagen hatte die Messe eine Zusage des Alibaba-Gründers Jack Ma erhalten.

Die Messe für Informationstechnik Cebit wird vom 16. bis 20. März in Hannover stattfinden. Dort soll unter dem Stichwort "d!conomy" die Digitalisierung von Arbeit und Wirtschaft das Topthema sein.