1. Leben
  2. Internet

Jeder fünfte Nutzer in Deutschland schaut Videos online

Jeder fünfte Nutzer in Deutschland schaut Videos online

20 Prozent aller volljährigen Internetnutzer in Deutschland schauen sich inzwischen Videos oder Filme im Web an – in der Fachsprache Streaming genannt. 28 Prozent dieser Nutzergruppe setzt derzeit auf werbefinanzierte Gratisangebote, wie aus einer Studie des Meinungsforschungsinstituts Goldmedia hervorgeht.

Aber auch Streaming-Abos und Bezahl-TV per Einzelabruf (Pay-per-View) sind relativ weit verbreitet (jeweils 26 Prozent). Videos und Filme als kostenpflichtige Downloads sind bei den Nutzern weniger beliebt (20 Prozent). Derzeit gibt es den Marktforschern zufolge rund 50 Anbieter von Video-on-Demand mit verschiedenen Geschäftsmodellen. Befragt wurden 1107 Internetnutzer zwischen 18 und 69 Jahren.