1. Leben
  2. Internet

Internet-Spezial zum Umbau des Ludwigsparkstadions

Internet-Spezial zum Umbau des Ludwigsparkstadions

Im Januar 2016 sollen die Bagger rollen. Im Sommer 2017 soll das neue Ludwigsparkstadion fertig sein. 16 Millionen Euro stellen die Auftraggeber Stadt und Land für den Umbau zur Verfügung.Der 1. FC Saarbrücken und die SV Elversberg haben einen Plan ausgetüftelt, wo sie während des Umbaus der beiden Stadien spielen - zunächst im Ludwigspark, dann an der Kaiserlinde.

Der Ludwigspark gehört der Stadt Saarbrücken. Doch die sagt: Ein Antrag der SVE liegt uns nicht vor.

Wer mehr darüber wissen möchte, findet im Internet-Spezial der Saarbrücker Zeitung viele Artikel der vergangenen Wochen. Dazu gehört auch ein Artikel über die ersten Skizzen der Stadionplaner.

saarbruecker-zeitung.de/

ludwigsparkstadion