| 20:52 Uhr

Berlin
Instagram warnt nicht mehr vor Screenshots

Berlin. Instagram-Nutzer erhalten keinen Hinweis mehr, wenn Bildschirmfotos von ihren Instagram-Stories gemacht werden. Nachdem das Fotonetzwerk dies einige Zeit testweise angezeigt hatte, wird die Funktion nun wieder gestrichen, berichtet der Fachblog „9to5mac.com“.

Gründe nannte der zu Facebook gehörende Konzern nicht.