1. Leben
  2. Internet

Inspirationen, die unter die Haut gehen

Inspirationen, die unter die Haut gehen

Tattoos sind bei vielen Menschen nach wie vor beliebt. Wer seinen Körperschmuck öffentlich zur Schau stellen will, hat auf der Seite tattoo-bewertung.

de die Möglichkeit dazu. Unter mehr als 33 000 Tattoos können Interessierte nach Inspirationen für ein eigenes Körperkunstwerk suchen. Die Tattoos sind nach Motiven und Körperstellen aufgelistet. Nach einer kostenlosen Registrierung können Nutzer zudem andere Tattoos bewerten und sich in einem Forum zum Beispiel über Tattoostudios austauschen.

Vorlagen für ein Tattoo gibt es unter anderem auf der Seite tattoopilot.de. Die Abbildungen sind nach Themen sortiert. Von Adlern und chinesischen Schriftzeichen über keltische Motive bis hin zu Tribals ist alles vertreten. Auch auf dieser Seite präsentieren Tätowierte Bilder ihres jeweiligen Körperschmucks.

Wie ein Tattoo überhaupt entsteht, erklärt body-art-tattoos.de. Zudem informiert die Seite über die Bedeutung, die Geschichte und religiösen Hintergründe dieser Körperkunst. Interessierte erfahren, worauf sie bei der Wahl eines Tätowierers und eines Studios achten sollen. Das Portal liefert zudem Tipps zur Pflege, zur Auffrischung, aber auch zur Entfernung eines Tattoos. Wer sich von vorneherein nicht dafür entscheiden kann, ein Motiv sein ganzes Leben lang auf der Haut zu tragen, bekommt auf der Seite Informationen zu Alternativen, etwa einem Henna-Tattoo.