| 20:08 Uhr

Hilfe bei der Berufswahl
Initiative will bei der Berufs- und Studienwahl helfen

Berlin. Für eine vorurteilsfreie Berufsorientierung engagiert sich die vom Bundesbildungs- und vom Bundesfamilienministerium geförderte Initiative Klischeefrei. Sie besteht aus einem bundesweiten, rund 160 Partner umfassenden Netzwerk. dpa

Die haben auf ihrer Internetseite nun eine zentrale Infothek für digitale Materialien rund um das Thema eingerichtet.


Dort finden sich knapp 300 Studien, Fachbeiträge, Arbeitsmaterialien und Praxisbeispiele zur klischeefreien Berufs- und Studienwahl. Darunter befinden sich etwa ein Leitfaden für geschlechtersensible Sprache oder ein Bericht über Vorstellungen von Jungen in sozialen Berufen. Die Infothek soll ständig erweitert werden.

www.klischee-frei.de